Rhythmusspiele/Bodypercussion und Mitgliederversammlung

Nach unserer guten Erfahrung mit dem Singen verbinden wir auch dieses Mal unsere Mitgliederversammlung mit einem Angebot, das verbindet und Spaß macht. Zur Mitgliederversammlung wird noch gesondert eingeladen. Nichtmitglieder sind natürlich ebenfalls herzlich willkommen.
Vor der Mitgliederversammlung wird uns Antje ¬Leydel anleiten, unsere „angewachsenen Instrumente“ z. B. Hände, Füße, Stimme einzusetzen, um u.a. über Stampfen, Klatschen gemeinsam eine Ur-form des Musizierens zu erleben. In vielschichtigen Rhythmen, dem Aufeinander-hören, gemeinsamem Schwingen und ¬Einander-zuspielen können wir uns auf wunderbare Weise neu erleben. Es entwickelt sich eine Tragfähigkeit, die in der Musik hörbar wird.
 

Leitung: Antje Leydel, Musiktherapeutin, Rhythmuspädagogin, Heilpraktikerin
Kurzseminar und Mitgliederversammlung
Samstag, 24 September, 2016 - 15:00 bis 17:00
Dorfgemeinschaftshaus, neben der Kirche
Schlier/Unterankenreute
beitragsfrei